Inhalt

Plaffeien bildet zusammen mit den Ortsteilen Oberschrot und Zumholz das Regionalzentrum des Sense-Oberlandes. Schwarzsee kennt man als grossartiges Ausflugsziel im Sommer und Winter.

Am 1. Januar 2017 haben sich die ehemaligen Gemeinden Oberschrot, Plaffeien und Zumholz zur neuen Gemeinde Plaffeien zusammengeschlossen. Die Fusion hat sich bewährt und konnte die wichtige Rolle Plaffeien's als Kultur-, Tourismus-, Bildungs- und Wirtschaftszentrum des Sense-Oberlandes weiter stärken.

Die Gemeinde Plaffeien (mit den Orten Plaffeien, Oberschrot, Zumholz, Zollhaus und Schwarzsee) ist mit 67 km2 die flächenmässig zweitgrösste Gemeinde des Kantons Freiburg. Als einzige Freiburger Gemeinde gehört Palffeien mit 18 Berner Gemeinden dem Naturpark Gantrisch an. Vielseitige Gewerbebetriebe sowie das hoch spezialisierte Industrieunternehmen Extramet bieten zahlreiche Arbeits- und Ausbildungsplätze. Zusammen mit der Landwirtschaft wird dadurch die wirtschaftliche Grundlage gebildet.

Schwarzsee gilt als Tourismus- und Feriendestination von kantonaler Bedeutung und bietet mit dem Bergsee, den zahlreichen Naturschönheiten, den gut ausgebauten Spazier- und Wanderwegen, den Skipisten im Winter und vielem mehr, ein grossartiges Angebot für die Erholung vom Alltag.

Mit über 60 Sport- und Kulturvereinen ist das Freizeitangebot in der Gemeinde äusserst vielfältig und lässt keine Wünsche offen.

OS-Schulzentrum, vielseitige Einkaufsmöglichkeiten im Dorf, verschiedene Gesundheitsdienstleistungen, Nähe zur Natur, ein attraktives ÖV-Angebot in Richtung Freiburg, unteren Sensebezirk und benachbartes Bernbiet - all dies findet man in Plaffeien.

Der Weg in unsere Gemeinde lohnt sich also!