Inhalt

Das alte Gemeindewappen von Plaffeien

31. Dez. 2016
Es handelt sich hier um ein sehr altes Wappen von Plaffeien. Es datiert mindestens aus dem 16. Jahrhundert. Als ehemalige Vogtei der Stadt Freiburg ist das Wappen von Plaffeien auch auf der Vogtei-Wappenscheibe zu sehen. Der schwarze Grund bedeutet Sand, auf welchem in der Mitte ein waagrechter weisser Balken (Silber) gezogen ist. Wahrscheinlich wollten die Plaffeier mit den Farben Schwarz-Weiss-Schwarz die Zugehörigkeit zur Vogtei bekunden. Auf Grund der Herkunft und der historischen Bedeutung ist jede Abänderung am Wappen untersagt worden. Im Gemeindefahnen wurde das Wappen von Plaffeien jedoch in ein blaues Flammensujet integriert, damit dieser farbiger wirkt.

Mit der Fusion mit den früheren Gemeinden Oberschrot und Zumholz per 1. Januar 2017 wird dieses sehr alte Wappen nur noch von der Pfarrei Plaffeien verwendet.
Alte Wappen von Plaffeien
Das alte Wappen der Gemeinde Plaffeien