Inhalt

Spiel- und Sportanlagen Sellen

Die Spiel- und Sportanlagen im Sellen wurden von der Gemeinde Plaffeien in den Jahren 1990-1992 realisiert und die Einweihung fand am 25. Juli 1992 statt. Diese Spiel- und Sportanlagen beinhalten ein Fussballfeld für Spiele der 2. Liga, Leichtathletikanlagen und ein spezieller Allwetterplatz für allerlei Ballspiele. Der Fussballklub Plaffeien seinerseits realisierte 1991-1992 ein eigenes Klubhaus. Dieses und die Spiel- und Sportanlagen fügen sich bestens in die Umgebung ein und bilden eine besondere Kulisse für die Zuschauerinnen und Zuschauer.

Spiel- und Sportanlagen Sellen
Seeliweg 12
1716 Plaffeien

Einweihung

Öffnungszeiten

Alle Tage bis 22.00 Uhr