Inhalt

Spitalexterne Dienste

Die spitalexterne Krankenpflege und Familienhilfe (Spitex) nimmt im Gesundheitswesen eine wichtige Stellung für die Betreuung von Patienten ein. Die Auskunfts- und Vermittlungsstelle bietet eine umfassende Beratung über die Spitex-Dienste an. Sie übernimmt die koordinierenden Aufgaben zwischen den verschiedenen Diensten, plant den Einsatz der Mitarbeiter/innen und ist verantwortlich für einen reibungslosen Ablauf. Für die fachtechnische Abklärung, Betreuung, Planung und Ausführung der spitalexternen Krankenpflege ist die Gemeindekrankenschwester verantwortlich. Die Dienstleistungen werden nach sorgfältiger, bedarfsgerechter Abklärung erbracht.

Die Auskunfts- und Vermittlungsstelle und somit sämtliche Dienstleistungen sind wie folgt erreichbar:

unter der Telefonnummer 026 419 95 55, FAX 026 419 95 50, e-mail: info@spitexsense.ch, Webseite: www.spitexsense.ch
Adresse: Spitalstrasse 1, 1712 Tafers

Für den Standort Plaffeien "Hilfe & Pflege", an der Dorfstrasse 27, ist Frau Rahel Aebischer zuständig.

Unsere Spitex-Organisation bietet an:

Zugehörige Objekte

Name Telefon Kontakt
Dienste Dritter
Name
Notruftelefon_Merkblatt.pdf Download 0 Notruftelefon_Merkblatt.pdf