Willkommen auf der Website der Gemeinde Plaffeien



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Neuigkeiten aller Art für Heute und Morgen

Plaffeien 23 - As Zentrum für alli

«Unser Dorfzentrum soll auch für die nächste Generation attraktiv sein!». Mit diesem Votum eröffnete Gemeindeamman Otto Lötscher die Kick-off-Veranstaltung vom 20. März 2018 zum Projekt «Plaffeien 23 – As Zentrum für alli». Mit dem Projekt will die Gemeinde die Zukunft des Dorfzentrums aktiv gestalten – zusammen mit der Bevölkerung.

An der Kick-off-Veranstaltung legten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer den Arbeitsplan für das Jahr 2018 fest, bestimmten die Termine für die ersten öffentlichen Veranstaltungen und klärten die Rollenverteilung im Projekt. Seitens Gemeinde nahmen Ammann Otto Lötscher, die Gemeinderäte Armin Jungo, Daniel Bürdel und Antoinette Kilchör sowie Bauamtmitarbeiterin Maya Sahli teil. Sie bilden auch den «Projektausschuss», der für das Projekt verantwortlich ist und die wichtigsten Entscheide trifft. Otto Lötscher hat den Vorsitz in diesem Ausschuss inne. Lorenz Kurtz vom Büro PLANVAL, das im Auftrag der Gemeinde das Projekt umsetzt und begleitet, leitete als Projektverantwortlicher das Treffen.

Save the date: Öffentliche Auftaktveranstaltung am 16. Juni 2018

Der erste Fixpunkt bildet die öffentliche Auftaktveranstaltung auf dem Dorfplatz vom 16. Juni 2018 mit anschliessendem Grillfest. An der Veranstaltung informiert die Gemeinde über das Projekt. Die Bevölkerung bekommt die Gelegenheit, ihre Wünsche, Bedürfnisse aber auch ihre Abneigungen und Sorgen kund zu tun. Diese Auslegeordnung bildet die Basis für den weiteren Prozess. Arbeitsgruppen, an denen sich alle beteiligen können, erarbeiten konkrete Projektideen, wie das Zentrum attraktiver werden soll. Bis Ende 2019 sollen verschiedene Projekte vorbereitet werden, damit diese ab 2020 bis 2023 umgesetzt werden können.

Alle sind herzlich eingeladen, die Zukunft des Dorfzentrums von Plaffeien mitzugestalten! «Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit der Bevölkerung und hoffe auf viele gute Ideen», sagt Antoinette Kilchör.

Sie haben bereits Ideen? Reichen Sie Ihre Vorschläge direkt ein:
www.plaffeien23.ch
Instagram

Fotos vom Plaffeier Zentrum gesucht
Im Vorfeld der Veranstaltung suchen wir ausserdem Fotos vom Zentrum: Welche Orte gefallen euch am besten, welche sind weniger attraktiv? Wo seht ihr am meisten Potenzial für Projekte? Wir werden die am häufigsten genannten Orte an der Veranstaltung im Rahmen des Rundgangs «Zeig mir dein Zentrum» direkt besichtigen. Ihr könnt uns die Fotos inklusive kurzem Kommentar direkt schicken oder auf Instagram mit dem Hashtag #plaffeien23 posten. Weitere Informationen dazu findet ihr hier
Dokumente Flyer_Plaffeien_23_A4.pdf (pdf, 1044.4 kB)
Flyer_Auftaktveranstaltung.pdf (pdf, 184.5 kB)


Datum der Neuigkeit 9. Mai 2018

Druck VersionPDF Seitenanfang